welcome
New!

50x OP-Maske mit Ohrschlaufen 3 lagig, Typ II R

Artikelnummer: 61455

50 Stk.

zzgl. Steuern: CHF 15.00

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Desinfektionsgel Colosé 100ml

Desinfektionsgel Colosé 100ml

zzgl. Steuern: CHF 364.00

Produktbeschreibung

Details

PRODUKTBESCHREIBUNG:
OP-Maske mit Ohrschlaufen 3 lagig, Typ IIR

Latexfreie, allergiefreie, anatomisch geformte Gesichtsmaske für den Einmalgebrauch. Mit leicht modellierbarem Nasenbügel und Ohrschlaufen.

Klasse I der Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte; Typ IIR, geprüft nach EN 14683:2019 für chirurgische Masken.

VERWENDUNG:
Verwendung der Schutzmasken in medizinischen Berufen oder im öffentlichen Bereich.
Schutz des Trägers vor dem Ausatmen von Sekreten der oberen Atemwege oder Speichel.

TRAGETECHNIK DER MASKE:
Untersuchen Sie die Maske vor dem Gebrauch und stellen Sie sicher, dass keine Löcher, Risse oder Beschädigungen vorhanden sind.
Chirurgische Masken machen Sinn.
Nachdem Sie eine hydroalkoholische Handabreibung durchgeführt haben, nehmen Sie nur eine Maske aus der Verpackung (die zu verwendende) und fassen Sie sie am äußeren Mittelteil.
1- Positionieren Sie die Maske innen weiss (auf dem Mund) und aussen blau.
2- Anpassen der Maske: Maske vollständig entfalten, Gummibänder fest hinter den Ohren anbringen, Nasenclip anpassen und festziehen.
3- Stellen Sie sicher, dass die Maske wasserdicht ist, indem Sie Nase, Mund und Kinn abdecken, um den besten Schutz zu erhalten.
Sobald die Maske angebracht ist, darf sie nicht mehr angefasst werden, um Beschädigungen zu vermeiden.
Prüfen Sie, ob die Maske richtig funktioniert, indem Sie die Filterfläche mit den Händen verschliessen und prüfen Sie, ob Sie nicht mehr Atmen
Sie die Luft ein, die Maske neigt zum Kollabieren. Die Maske darf nicht neu positioniert werden.
Halten Sie die Maske nicht um den Hals und positionieren Sie sie dann neu.

HÄUFIGKEIT DES WECHSELS:
Mindestens alle 4 Stunden
Zu ändern bei Verschmutzungen, Vorsprüngen, wenn sie in der Halshöhe berührt und/oder abgesenkt wurden.
Zu wechseln, sobald die Maske nass ist.

ENTNAHMETECHNIK:
Nach einer hydro-alkoholischen Handeinreibung entfernen Sie die Maske, indem Sie die Gummibänder entfernen.
Entsorgen Sie die Maske unverzüglich in einem geschlossenen Mülleimer, der mit einem Plastikbeutel versehen ist. Entsorgen Sie die Maske über den üblichen Hausmüll.
Reiben Sie nach jedem Maskenwechsel Ihre Hände mit einem alkoholischen Handgel ein.
LAGERUNG: An einem trockenen, kühlen und belüfteten Ort lagern.
BENUTZUNGSDAUER : Innerhalb von 2 Jahren zu verwenden.


Kartoninhalt: 50 Stück
GTIN: 7613309341335
Ursprungsland: CN
Gewicht: 0.3100 kg
Kartonabmessungen (LxBxH) 19 x 11 x 8 cm
Klassifizierung: Klasse I der Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte; Typ IIR, geprüft nach EN 14683:2019 für chirurgische Masken.

Zertifizierung anschauen

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Produktetikette New!
Gewicht 0.2 kg
Grundmenge PK